TAG & NACHT FÜR SIE DA
TEL. 05902 - 94 00 44

BESTATTUNGSVORSORGE

/ Argumente

Verantwortung

Nach dem Gesetz sind Ihre nächsten Angehörigen bestattungspflichtig und haben für Ihr angemessenes Begräbnis Sorge zu tragen. Was ein Mensch als angemessen und passend empfunden hätte, ist im Nachhinein schwer zu bestimmen. Somit entlasten Sie sich selbst und Ihre Angehörigen enorm, wenn Sie Ihre diesbezüglichen, persönlichen Vorstellungen festgelegt haben und in einem zweiten Schritt auch finanziell absichern.

Erleichterung

Trauer ist eine Schutzreaktion, die es dem Menschen ermöglicht, das Geschehene einzuordnen und zu verarbeiten. Sorgen um die Bestattungswünsche und vor allem finanzielle Bedrängnis sind vermeidbare Belastungen. Bestehende Vorsorgeregelungen und deren finanzielle Deckung werden von Angehörigen stets mit sehr großer Erleichterung aufgenommen. Sie haben ein eindeutiges Signal erhalten: Für alles ist gesorgt.

Selbstbestimmung

Sie haben Ihr Leben lang selbst entschieden und bestimmt. Überlassen Sie die letzten Entscheidungen nicht anderen. Bestattungswünsche sind mit Vorstellungen über das „danach“ verbunden und somit etwas ganz Persönliches.
Wer sollte das für Sie entscheiden?